Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zweite Generation erzählt

29. August, 15:00 - 19:00

Wir laden zu einem sehr besonderen Sonntagnachmittag. Zu Gast ist die Gruppe „Zweite Generation“, ein Zusammenschluss von Töchtern und Söhnen von Überlebenden des Holocaust – unter ihnen auch Ines Chavah Stenger, deren Vater von 1933 bis 1936 auf dem Gutshof eine Ausbildung erhielt, die ihm die Emigration nach Argentinien ermöglichte.

Wir beginnen gegen 15 Uhr mit einer gemeinsamen Begehung des Gutshofes. Wir werden von der jüdischen Geschichte des ehemaligen „Landwerks Neuendorf“ berichten – und wir werden von Chavahs Vater hören und einen Baum in Erinnerung an ihn pflanzen. Gegen 16.30 beginnt dann an der Freilichtbühne an der alten Traktorentankstelle das eigentliche Programm, mit Gespräch, Gedichten und Musik mit den beiden Sängerinnen Gal Klein und Yael Front. Wir wollen miteinander ins Gespräch kommen – der Austausch steht im Vordergrund, auch im Anschluss bei einem Getränk, wenn wir den Nachmittag ausklingen lassen.

Details

Datum:
29. August
Zeit:
15:00 - 19:00
Veranstaltung Website anzeigen

Veranstalter

Geschichte hat Zukunft – Neuendorf im Sande e.V.
Veranstalter Website anzeigen

Veranstaltungsort

Zusammen in Neuendorf
Gutshof 4
15518 Steinhöfel
+Google Karte anzeigen